HollandPapendrecht_Tafel7.jpg Holländische Chevau-Légers Lanciers der französischen Kaisergarde 1810-1813ThumbnailsInfanterie der Batavischen Republik 1799Holländische Chevau-Légers Lanciers der französischen Kaisergarde 1810-1813ThumbnailsInfanterie der Batavischen Republik 1799Holländische Chevau-Légers Lanciers der französischen Kaisergarde 1810-1813ThumbnailsInfanterie der Batavischen Republik 1799


Dargestellt sind Trommler und Musiker des 3. Regiments Grenadiere der französischen Kaisergarde. Diese Einheit wurde nach der Annexion des Königreichs Holland durch Befehl Napoleons aus dem ehemaligen Garde-Grenadier-Regiment formiert.



Der dargestellte Tambour-Major mit Namen Siliakus war wegen seiner Körpergröße von 2,10 Metern eine Berühmtheit, zumal er mit seinen prächtigen Federn auf der Pelzmütze eine Höhe von 3 Metern erreichte.