RoyalHorseGuards_MiniaturOffizier.jpg London and Westminster Light Horse Volunteers - Sir John Eamer zwischen 1794 und 1799ThumbnailsLondon and Westminster Light Horse Volunteers - Sir John Eamer zwischen 1794 und 1799ThumbnailsLondon and Westminster Light Horse Volunteers - Sir John Eamer zwischen 1794 und 1799ThumbnailsLondon and Westminster Light Horse Volunteers - Sir John Eamer zwischen 1794 und 1799Thumbnails


Miniaturportrait des späteren Kommandeurs der 'Blues', Robert Hill. Er diente zusammen mit zwei Brüdern in diesem Regiment auf der Iberischen Halbinsel 1812-1813 und in den Niederlanden 1815. Das Portrait befindet sich im Household Cavalry Museum und ist dort nicht datiert - aufgrund des jugendlichen Aussehens dürfte es daher eher auf Ende des 18. bzw. Beginn des 19. Jahrhunderts zu datieren sein.