Startseite / Alben / Gemälde / 1813 / Vernet - Schlacht von Hanau /

Schlacht von Hanau am 30.10.1813, Gemälde von Emile-Jean-Horace Vernet (Ausschnitt vorne links)

Vernet_Hanau1813_Detail1.jpg Schlacht von Hanau am 30.10.1813, Gemälde von Emile-Jean-Horace Vernet (Ausschnitt hinten zentral)VorschaubilderSchlacht von Hanau am 30.10.1813, Gemälde von Emile-Jean-Horace Vernet (Ausschnitt vorne rechts)Schlacht von Hanau am 30.10.1813, Gemälde von Emile-Jean-Horace Vernet (Ausschnitt hinten zentral)VorschaubilderSchlacht von Hanau am 30.10.1813, Gemälde von Emile-Jean-Horace Vernet (Ausschnitt vorne rechts)Schlacht von Hanau am 30.10.1813, Gemälde von Emile-Jean-Horace Vernet (Ausschnitt hinten zentral)VorschaubilderSchlacht von Hanau am 30.10.1813, Gemälde von Emile-Jean-Horace Vernet (Ausschnitt vorne rechts)Schlacht von Hanau am 30.10.1813, Gemälde von Emile-Jean-Horace Vernet (Ausschnitt hinten zentral)VorschaubilderSchlacht von Hanau am 30.10.1813, Gemälde von Emile-Jean-Horace Vernet (Ausschnitt vorne rechts)

In der linken vorderen Bildhälfte ist eine Gruppe französischer Generalstabsoffiziere dargestellt. Umringt von Stabsoffizieren (darunter ein in blau gekleideter Ordonnanzoffizier des Kaisers) sind zwei Marschälle/Generäle. Zu ihrer Bedeckung sind noch zwei Soldaten der beiden Gardechevaulegers-Regimenter zu erkennen - von hinten der blaue (Polnische) vom 1. und dahinter der rote (Holländische) vom 2. Regiment. Außerdem wird noch ein Angehöriger eines Regiments Ehrengarden der Gardekavallerie hinter dem sich zurück beugenden General gezeigt. Hinter der Stabsgruppe treten Gardejäger zu Pferd, und in zweiter Reihe die Gardedragoner, zum Gegenangriff auf die bayerisch-österreichische Kavallerie an.

1 Kommentar

  • HKDW - Samstag 23 Juni 2018 19:59
    Der Ordonnanzoffizier des Kaisers im berüchtigtem "bleu barbeau "