Startseite / Alben / Uniformserien / Frankreich / 1805 Müller (Braunschweig) /

Leichte Infanterie - Karabinier und Jäger (Tafel 46)

BS_Braunschweig1805_Tafel46.jpg Kürassiere - Offizier (Tafel 11)VorschaubilderLeichte Infanterie - Tambourmajor (Tafel 36)Kürassiere - Offizier (Tafel 11)VorschaubilderLeichte Infanterie - Tambourmajor (Tafel 36)Kürassiere - Offizier (Tafel 11)VorschaubilderLeichte Infanterie - Tambourmajor (Tafel 36)Kürassiere - Offizier (Tafel 11)VorschaubilderLeichte Infanterie - Tambourmajor (Tafel 36)


Schöne Darstellung eines Karabiniers (den "Grenadieren" der Leichten Infanterie) und Jägers der Leichten Infanterie. Interessant ist das Tragen von weißen Hosen anstatt der vorgeschriebenen blauen. Gut dargestellt auch der Tschako der Leichten Infanterie für die Frühphase der Kaiserzeit, als Kokarde und Busch auf der linken Seite angebracht waren. Die üblichen Gamaschen entsprechen eher dem Modell des Karabiniers, also kürzer und nicht bis zu den Knien reichend. Der Karabinier trägt eine Winkeltresse zur Kennzeichnung des Dienstalters.


0 Kommentar