Im Jahr 1806 wurden die Gebrüder Henschel mit der Erstellung des Zeichenwerkes Kostüme der ganzen preußischen Armee betraut, das beim Verleger J.B. Schiavonetti in Berlin erschien. Allerdings konnten bis zum Beginn des Feldzuges von 1806 nur 24 Tafeln vollendet werden, die hier komplett präsentiert werden.

 

Das Besondere dieses Wekres liegt zum einen in der detailgenauen Darstellung der Uniformierung und Ausrüstung kurz vor Beginn des für Preußen verheerenden Krieges gegen Napoleon, zum anderen in der Präsentation der einzelnen Chargen in bestimmten Haltungen der Exerzierreglements.

 

Mein Dank gilt der Kunstbibliothek Berlin für die Genehmigung zur Veröffentlichung dieses besonderen Werkes.